ALI KHAN RADIOSHOW hat Charly Bravo zu Gast.

http://www.myspace.com/bussicharly

Diese Ali Khan Radioshow wird Ihnen präsentiert von


Official Sponsor

————————————————————————————————

>>>We communicate on Facebook

Livegästelinks

Live hören

>>>Webradio Chat

…mit Ali Khan & Co-Pilot Hakan Guenay (Stadtgespräch) auf  Facebook

Sendezeit

23.00 Uhr bis 01.00 Uhr

Frequenz

 Donnerstag

Co-Pilot

Hakan Guenay

>>>Webradio

>>ALI KHAN.TV on youtube (gobt2004)

>

>>Webseite Radioshow

>>>Programm

>>>Livegästebuch

>>>Gästeliste 2006

>>>Forum

Kontakt

Email: ak@alikhan.tv

Liveshowtelefon

0180 – 54 47 100

>>>Bilder
>>>Video 1 Livegäste
>>>Video 2 Strip in der Ali Khan Radioshow
>>> Video 3 Trailer

150 Gründe, warum Sie Ali Khan kennen könnten…

Alle 150 anzeigen…

THE POWER OF TALK ! GERMANY`S TOPTALK !

TV & Radio Liveshows von Ali Khan sind Kult. Und das nicht erst seit gestern. 6 Jahre (96-02) lang täglich live und unzensiert im TV, seit 2005 als Live-Radioshow bei 95.5 Charivari. Kaum jemand, der sie nicht kennt, oder gar in ihr aufgetreten ist. Vom Münchner Oberbürgermeister (der sogar dreimal Livegast war) über Boxweltmeister, Kickboxweltmeister, Breakdanceweltmeister, stärkste Männer Deutschlands, singende Müllmänner, Kabarettisten, Trambahnfahrer, Polizisten, Verlierer, Pizzafahrer, Prostituierte, Dichter, Denker, Politiker, Musiker, Maler, Wissenschaftler, Comedians, Begnadete, Schriftsteller, Prominente, Olympiasieger, Nichtprominente, von Bloodhound Gang über Marcel Reich-Ranici bis Margot Hellwig, Ali Khan-Fans & Hasser, und, und, und… Ali Khan war und ist Vorreiter für viele Medienformate, die das Original zu imitieren suchen.

The Power of Talk!

Info

Die ALI KHAN RADIOSHOW ist eine, die diese Bezeichnung wirklich verdient. Sie ist eines der meistgehörten Call-in, Talk und Musikformate im deutschsprachigen Raum. Ali Khan empfängt die Besten aus Politik, Musik,Literatur und Gesellschaft von Abi Ofarim bis ZZ Top. Von der Radiokochshow mit Starkoch Mide Smerda über „Pimp my Mom“ zur Radiobackshow gibt sich das Who`s Who in Deutschland und Europa die Klinke in die Hand.

Sponsoren & Partner

Sponsorenangebote unter: ak@alikhan.tv
Die Ali Khan Radioshow auf 95.5 Charivari wird von folgenden Sponsoren unterstützt:

Club 3 Türme

München nfach anders!

Club 3 Türme-Einfach anders! Sponsor der Ali Khan Radioshow

MK-Limousinenservice

MünchenMünchens exklusivster Limousinenservice.

JT Touristik

Berlin

Ihr Spezialist für Dubai und die Nachbaremirate.

Unlimited Bodyart

München Der Tatoo und Piercingpapst residiert in München.

…und bedanken uns bei den Sponsoren 2009/10 für die tolle Zusammenarbeit:

Kings Hotels-München

Europaleisten-München

Bibercasino.com

Casino Royale-München

>>>mehr Infos zuPartnern  & Sponsoring

>>>unsere Partner & Sponsoren

Impressions

Advertisements

ALI KHAN.TV goes youtube!

Unter dem Kürzel gobt2004 (GOBT  = Godfather of Bad Taste) entsteht auf http://www.youtbube.com mit hunderten Stunden originalem Material eine neue Präsenz des Königssenders www.alikhan.tv.
>>>http://www.youtube.com/user/gobt2004

Von Abi Ofarim über ZZ Top bis Dr.Singhammer und MJ  ist alles und jeder vertreten, der eine Audienz beim König hatte.

ALI KHAN RADIOSHOW hat die Lästerschwästern, Alex Khanbolooki von juuuz.com Creme Bavarese, und die Munich Linedancers zu Gast.

Juuuz.com ist eine Model-Community, die Models, Fotografen, Visagisten, Stylisten und Modelagenturen aus aller Welt zusammen bringt.

In Kooperation mit zahlreichen Dienstleistern aus der Fashion-, Beauty- und Lifestylebranche entwickelt Juuuz laufend neue Konzepte, um den Mitgliedern einen exklusiven Mehrwert anbieten zu können. So gibt es für Mitglieder zahlreiche Vorteile Jobvermittlung, Gästelistenservice, Events und noch viel mehr. Darüber hinaus steht die Community Partnern wie Model-, Promotion- und Künstleragenturen zur Verfügung, die ständig nach neuen Gesichtern suchen.

In der kostenlosen Community beschließen die Mitglieder gemeinsam, ob ein neuer Bewerber in die Gemeinschaft aufgenommen wird.
Hauptaugenmerk wird dabei auf die Qualität der hochgeladenen Fotos gelegt. Durch die Beteiligung jedes Mitglieds am Aufnahmeprozess und unser No-Fake-System fördern wir die Verbundenheit und Kommunikation unserer Mitglieder untereinander.

www.laesterschwaestern.de

Des Dilemma mit de´ Männer! (Youtube)

Am 18.11.2009 feierten die Lästerschwästern mit ihrem
3. Programm:  „Des Dilemma mit de´ Männer!“ eine erfolgreiche Premiere in der Drehleier in München.
Wer rettet uns denn nun aus dem Jammertal – Männer oder Frauen? Und vor allem wie?
Schrill und schräg, mit viel Esprit und Selbstironie, kauzigen Figuren und jeder Menge bissiger Gesellschaftskritik packen Dorothea Anzinger und Martina Wick-Laudahn dieses hochbrisante Thema an und garantieren einen zwerchfellerschütternden Abend. Weiblicher Macho steht gegen Männerversteherin, versöhnliches Seminarhaus gegen Umerziehungscamp, ein spielsüchtiger Gott gegen eine multitaskingfähige Göttin. Bös, skurril und gnadenlos werden die Unzulänglichkeiten beider Geschlechter ans Tageslicht gezerrt, auf ihre Überlebensfähigkeit geprüft und dem Humor preisgegeben.

Seit 2004 stehen „Die Lästerschwästern“ im Zweierpack auf der Bühne und präsentieren brisante Themen, über die Mann bzw. Frau so spricht, diskutiert, lamentiert oder eben lästert. Heiße Wortgefechte und eine umwerfende Mimik sind die Markenzeichen, mit denen sie ihr eigenes und das andere Geschlecht ironisch, doppeldeutig und rotzfrech auf die Schippe nehmen.

.

28.Februar 2010, 21 Uhr: Ali Khan liest Ali Khan im Rohrer & Brammer, München, Kaiserstrasse 67

Ali Khan , bayrischer Perser* beschreibt seine Heimat München, den Stadtteil Laim, dem sein Herz gehört.

Immer mehr Menschen aus anderen Ländern suchen in Deutschland eine bessere Existenz oder politisches Asyl. Von Integration wird dieser Tage viel geredet –
mit und ohne Fragebogen. Was aber ist mit denen , die – hier geboren und beheimatet – sich dennoch nicht so unhinterfragt zu Hause fühlen können, wie es uns „Deutschen“ selbstverständlich scheint – weil ihre Abstammung, ihr Name, ihr Aussehen nicht so deutsch, so ty-pisch bayrisch sind wie das der hier seit Generationen ansässigen Einheimischen?
Unterscheidet sich ihre Empfindung und Sichtweise von denen der Urbayrischen? Wenn ja , wie? Schärft die empfundene Nichtzugehörigkeit den Blick für soziale Ungleichheiten, für unsensibles Verhalten der Mitbürger? Von fehlender innerer Heimat kann gesprochen werden, von einer seelischen Zuordnungsschwierigkeit und von einem Identifikationsproblem bei eben nicht ein-deutiger nationaler Identität – kaum nachfühlbar von „echten“ Deutschen. Was noch vor 10 Jahren als exotischer Einzelfall vernachlässigt werden wollte, wird zum Normalfall. Unsere Schulen können es bestätigen.

Ali Khan – Vater Iraner aus Tadschikistan, jetzige Sowjetrepublik, früherer Iran, Mutter Bayerin mit Vorfahren aus Südtirol – Musiker, Radiomoderator, TV-Night Talker, Münchens Enfant terrible, exzellenter Drummer und kaum ´domestizier-bare´ Künstlernatur, hat seine Kindheitserinnerungen geschrieben.

Inhalt:
Unvermutet anrührend und sensibel, ehrlich und überraschend offen beschreibt Ali Khan in seinen Laimer Geschichten Erinnerungen an seine Kindheit, das Aufwachsen in Laim, erste Erfahrungen als Musiker, seine wilden Freunde – den Tod des persischen Vaters, die Affenliebe zur Mutter, einziger, sicherer Bezugspunkt in einer kalten Welt ohne väterlichen Schutz – und immer wieder seine so authentischen Eindrücke von Laim, gegen das „die Bronx ein Naherholungszentrum“ ist.
Er erzählt vom Onkel, dem Kirchenorganist, vom Kiosk der Mutter, von Albert, dem Neger und vom Radlrichter, vom Obdachlosen als Weihnachtsgast, vom Doktorspielen, von der Kartoffelnase, von Drogen, vom Schuh-Bittl und der Bäckerei Detterbeck.
Wir finden uns wieder in den kleinen Preziosen, wir tauchen ein in einen Mikrokosmos, in dem die Bilder eines alten München lebendig werden, das es so nicht mehr gibt, wir erschrecken über die Kälte mancher anonymer Briefschreiber – und wir erfahren, was es heißt, zwischen den Kulturen seine innere Heimat finden zu müssen, die verloren ging oder die man nie geschenkt bekam.
Und wir lernen, zwischen den Zeilen zu erlauschen, dass und warum dem oft scheinbar rigidem Verhalten von Mitbürgern ein innerer Schmerz zugrunde liegt – dass vermeintlich grundlose Aggression nicht nur in ´väterlichem Testosteron´, sondern vielleicht auch in unserer immer noch nicht zur Gänze bewusst ge-machten Ablehnung von Fremdem wurzelt.

Ali Khan – Laimer Geschichten

Dienstag, 2.Februar 2010 Nanga Parbat Expeditionsteilnehmer und Ex-Bergkamerad von Reinhold Messner Max von Kienlin, Entertainerin Gloria Gray, Bernie Maisberger und Foitnrock zu Gast bei Ali Khan im Rohrer & Brammer, 80801 München, Kaiserstrasse 67

Max von Kienlin und Ali Khan werden sicher auch den neuen Film von Joseph Vilsmaier und dem Südtiroler Reinhold Messner  besprechen. Dabei sei nicht unerwähnt, das Khan`s mütterliche Vorfahren den Namen Pingera tragen und aus Sulden in Südtirol stammen. Diese hat zig weltberühmte Bergführer hervorgebracht und werden beim Godfather of Bergsteiging Luis Trenker schon als Vorbilder erwähnt.
Die musikalische Untermalung besorgen Bernie Maisberger und Foitnrock.
Gloria Gray
Dann aber kam Gloria, eine nach allen Seiten üppig ausgestattete Blondine… ein hipper ‚Host‘, eine Gastgeberin, so bizzar und bezaubernd wie Gloria Gray, die uns nicht nur zum Platz, sondern mit Cabaret-Einlagen zwischen den einzelnen Gängen auch durch den Abend führte„, Süddeutsche Zeitung

Hier einige Nachrichten über Max von Kienlin in der SZ.

Leithammel und Schafsköpfe

12.06.2009 – …Praterinsel stellten Hans Saler und Max von Kienlin zwei Bücher vor, in denen sie das tragische…der „Avantgarde Vorgestriger“, von „selbsternannten Schafsköpfen“ und „Herdenmenschen…Wiederholung nicht richtig. Hans Saler und Max von Kienlin haben ihr Buch auf der Praterinsel vorstellen…

  • // <![CDATA[
    document.write(‚‚)
    // ]]>
    Das Geheimnis des Nanga Parbat // <![CDATA[
    document.write(‚
    ‚)
    // ]]>Reinhold Messner Das Geheimnis des Nanga Parbat18.12.2007 – Der Prozess um ein Buch über den Tod von Reinhold Messners Bruder am Nanga Parbat ist mit einem Vergleich zu Ende gegangen. Was am Berg passiert sei, habe sich nicht klären lassen, so der Anwalt von Messners Kameraden von Kienlin.
  • Bergsteiger Toter Bruder von Reinhold Messner am Nanga Parbat gefunden17.08.2005 – …des Bergsteigers ruhen. Um den Tod von Günther Messner war vor gut zwei Jahren ein heftiger…beim gemeinsamen Abstieg vermutlich von einer Eislawine erfasst worden, als…werden, sagt ehemalige Bergkamerad Max von Kienlin. Ähnlich äußerte sich auch Albert…
  • // <![CDATA[
    document.write(‚‚)
    // ]]>
    Finale ohne Schlussakkord // <![CDATA[
    document.write(‚
    ‚)
    // ]]>Der Fall Messner Finale ohne Schlussakkord21.10.2005 – …beiseite, dass er Tagebuchnotizen von damals, wie die von Max von Kienlin, die seine Sicht der Dinge in Frage stellen, als erst kürzlich…die andere Expeditionsteilnehmer wie Hans Saler oder Max von Kienlin aufgestellt haben, seien mit dem Leichenfund widerlegt…
  • Reinhold Messner Die vielen Wahrheiten des Nanga Parbat27.06.2003 – …in diesen Wochen Bücher von Teilnehmern der Nanga-Parbat-Expedition des…Verlag erschienen ist. Und Max von Kienlin, ebenfalls Teilnehmer der…Diamir-Seite, wo Günther von einer Lawine erfasst worden…Und die anderen Saler, Kienlin, Jürgen Winkler, der Bergfotograf…
  • // <![CDATA[
    document.write(‚‚)
    // ]]>
    Wahrheitssuche in der Todeszone // <![CDATA[
    document.write(‚
    ‚)
    // ]]>Tragödie Wahrheitssuche in der Todeszone18.08.2005 – …Extrembergsteiger und einer der Teilnehmer der Expedition von 1970, vermutet (und er hat das auch anschaulich beschrieben…nicht zugetraut, so Salers Vermutung, die auch von dem Expeditionsteilnehmer Max von Kienlin gestützt wird. Günther könnte ein kurzes Stück oben…

  • Freitag 15.Januar 2010, 20.00 Uhr weltweit live! ALI KHAN.TV zeigt Hubschraubergespräch mit Willy Michl und Frau Cora.

    >>>zur Livesendung 20.00 Uhr CET

    Mit dabei im Publikum: Max Strauß, der Sohn des grossen Vorsitzenden, ein Mann der schon in Ghaddaffis Tiefgarage war, eine blaublütige Kaiserin, Nepo Fitz und die AZ…man sieht: es kommt nicht darauf an wieviele, sondern welche Menschen bei einem Premiumevent erscheinen.
    Nächster :2.Februar 2010 im www.rohrer-brammer.de

    21.00 uhr heisst es wieder: Auf an Türken!
    >>>die Abendzeitung, München schreibt…

    12.Januar 2010 , 21.00 Uhr – Premiere: Ali Khan Talkshow im Rohrer & Brammer-München! Livegäste: Isarindianer Willy Michl und Frau Cora.

    KhanOutside!ALI KHAN.TV on the road.Die ALI KHAN SHOW on stage, d.h. Sie sind einmal im Monat

    (am ersten Dienstag)

    mittendrin.    

     

     

    Dienstag, 12.Januar 2010, 21.00 Uhr

    PREMIERE

    Ali Khan`s Hubschraubergespräche im Rohrer & Brammer,  München-Schwabing , KaiserstrasseLive on stage mit Blueslegende Willy Michl und seiner Frau Cora.

    Einmal monatlich lädt Ali Khan zum Livetalk mit Publikum ins ehemalige Heppel & Ettlich, heute

    Rohrer & Brammer ein.

    Die Idee seiner „Hubschraubergespräche“ :

    Ein Gast bringt einen Freund/in mit, nach dem Motto: „Zeig mir Deine Freunde und ich sage Dir wer Du bist“.

    Mit dabei sind natürlich Sie und eine Kamera, die das Gespräch für ALI KHAN.TV aufzeichnet. 

     

    http://www.rohrer-brammer.de/SPIELPLAN.31876.html&PHPSESSID=54143991ebb24b6b8a5fe487d5fe7c81

    • Today

      • 44.604
    • Your kingsized TV-Station 24/7

    • ALI KHAN RADIOSHOW-Donnerstag ab 23-01 Uhr weltweit live!

    • G.O.B.T.

    • Come in!

    • Ali Khan on Facebook

    • Ali Khan on XING

    • Dezember 2018
      M D M D F S S
      « Feb    
       12
      3456789
      10111213141516
      17181920212223
      24252627282930
      31  
    • KhanNews on Twitter

      Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.

    • ALI KHAN Lesungen & Kabarett

    • Ali Khan – Moderator

    • Ali Khan – Drummer

    • K C N