19.August 2010. Ab 23 Uhr live! ALI KHAN RADIOSHOW hat Ric Q Winther zu Gast.

Gäste: Ric Q Winther

Ric-Q Winther

Er ist nicht reinen deutschen Blutes, aber will es auch nicht sein. Ric-Q Winther, ein Pseudonym, das Fragen aufwirft. Warum Winther mit „th“? „Ricq„ ist altflämisch und bedeutet „allmächtig“. Hält er sich dafür?

Bekannt als Sänger und Texter der Industrialmetal-Band „HERZPARASIT“. Ric-Q ist in der Werbung tätig und moderiert im Radio. Seit Jahren schreibt er Songtexte, Gedichte, Drehbücher, Theaterstücke und natürlich kranke Poesie und Shortstories. Also jede Menge intellektuellen Lese-Trash. Schon mit 16 verfasste er die Kurzgeschichte, mit der er einen Jugendautoren-Preis gewann.

Seine letzten Werke, das 4-Personen-Theaterstück „Crashing Room“, der Kurzgeschichten-Band „CODE X“ und die Gedichtsammlung „STUMME SCHREIE- My private Hell“. Der noch nicht veröffentlichte geheimnisvolle Roman „Red Corpus“ geistert seit einiger Zeit herum.

UND IN BÄLDE: FREMDKöRPERKULTUR-
Hoffungsvolle Gedanken mit Ausblick auf Hoffungslosigkeit

Auf die schöne heile Welt, die zerfällt

Willst Du nicht auch, dass Dein Fleisch heilig ist?

Manchmal wünsche ich mir, dass mir jemand die Beine amputiert und mein Hirn gleich mit.

Der Autor warnt selber:
Achtung, die Zeilen in diesem Buch sind mehr als verstörend und deshalb nicht für Minderjährige und deren Eltern geeignet!!

Ein ganz normaler Donnerstag eigentlich, ich gehe die Rolltreppe runter Richtung S-Bahn. Plötzlich halten vor mir 2 Asiaten. Keine Ahnung welche Rasse genau. Chinesen oder Japsen halt. Irgendwie auch egal. Sie fragen mich nach dem Weg. Auf Englisch halt. Ich helfe ihnen und sie bedanken sich. Sie lächeln mich an und verschwinden in die falsche S-Bahn. Ich versuche zurück zu lächeln. Und plötzlich überkommt es mich. Mir läuft eine kalte Träne runter und ich muss mich anstrengen, damit ich nicht anfange an zu weinen.

FREMDKöRPERKULTUR

Jetzt bestellen!

Fragen und Vorbestellungen an fremdkoerperkulturbuch@myspace.com oder marketing@herzparasit.de

Zitate über Ric-Q als Autor

„Ric-Q’s Worte schmerzen wie Pfeilspitzen, die direkt ins Herz schießen“
Helmut Schorlemer, Schriftsteller/Regisseur

„Ric-Q Winther, Sänger und Texter der Industrialmetal-Band HERZPARASIT ist als Autor radikal, tabulos, unbarmherzig und doch genial und liebevoll. So muss junge rebellische Literatur sein. Er ist sehr direkt, lässt dem Leser aber Platz für Gedankenräume. Gesellschaftskritisch sind viele, er füllt die Schubladen nahezu perfekt aus. Wie er in seinem neuen Werk schon schreibt: Hoffnungsvolle Gedanken mit Ausblick auf Hoffungslosigkeit“
Nova Express

„Schockierend, aufrüttelnd, bizarr, derb und dennoch berührend.“
Johannes Ponhuber, Regisseur/Drehbuchautor

„Er ist ein kleines Mysterium. Nicht sonderlich bekannt, aber in ihm steckt nicht nur ein genialer Songtexter und Sänger, sondern er ist neben einer Rampensau auch ein genialer Jungautor. Sein Erstlingswerk „Code X“, ein Kurzgeschichtenband, wurde von seinem neuen Buch „FREMDKöRPERKULTUR“ getoppt. Musiker, Schauspieler und Schriftsteller zugleich. Das alles aus dem Underground von München. Hut ab.“
Steffen Steiner, Hicki-Newcomer Magazin

Crux

Die Zeichen so deutlich wie noch nie
Getrieben von Sehnsucht nach Angst
Die Flügel des Engels wurden gebrochen
Es stinkt nach Erlösung
Dunkle Wolken ziehen auf, als der erste Nagel sich ins Fleisch bohrte
Man erschlug die Strafe und bekam Erbarmen
Zögert noch länger, um den Untergang zu erleben
Wer ist der Feind, wenn man das Herz eines Engels in der Hand hält
Vergessen ist das, was war
Doch niemals vergeben

Du bist mein Blut

Es tropft auf mich hinab
Es schmeckt nach warmer Hoffnung
Durchströme meine Venen
Pumpe durch mich hindurch
Belebe meine Zellen
Bereichere meine Poren
Bring meine Quelle zum Sprudeln
Lass meine Säfte fließen
Lass meinen Körper beben

Im Spiegel

Wie warum? Was soll das denn? Bitte heul Dich woanders aus. Hör auf mich so anzusehen. Ich hasse dich dafür und mich hasse ich auch. Ich kann dir nicht helfen, selbst wenn ich könnte würde ich es nicht tun. Du sollst büßen. Blute für deine Taten. Wenn du nicht mehr atmest, dann bin ich zufrieden. Dann werde ich stillschweigen. Aber bis dahin werde ich wachen. Wachen über mich selber. Du bist doch selber Schuld an deiner Lage. Lässt dich immer wieder missbrauchen. Ich kann dich nicht bedauern. Du solltest Dich selber hassen. Du bist missraten. Ein Stück Abfall, man muss dich entsorgen. Die Welt hasst dich. Nein, stimmt nicht, die missachtet dich mehr als alles andere. Jeder spuckt dir ins Gesicht und wirft dich in den Staub deiner Trauer. Nun schmückst du dich mit deinen toten Tränen. Wenn ich in den Spiegel sehe, dann sehe ich deine hässliche Visage. Deine erbärmliche Gestalt. Warum kann dich keiner lieben? Du tust es selber nicht. Keiner hat es so verdient wie du. Ich lass dich nun ziehen. Wenn ich nun in den Spiegel sehe, ist er leer. Ich sehe nichts mehr.

Auszüge aus

„FREMDKöRPERKULTUR“ Copyright by Ric-Q Winther

Weitere Infos: http://www.myspace.com/fremdkoerperkulturbuch

Weitere Infos: http://blogs.myspace.com/index.cfm?fuseaction=blog.view&friendId=542415056&blogId=537464070#ixzz0uY1lYNt3
(weniger)

JETZT VORBESTELLEN!! DAS NEUE BUCH VON RIC-Q!!!
FREMDKöRPERKULTUR-Hoffungsvolle Gedanken mit Ausblick auf Hoffungslosigkeit

http://www.myspace.com/fremdkoerperkulturbuch
Wer dahinter steckt…

Ric-Q Winther

Er ist nicht reinen deutschen Blutes, aber will es auch nicht sein. Ric-Q Winther, ein Pseudonym, das Fragen aufwirft. Warum Winther mit „th“? „Ricq„ ist altflämisch und bedeutet „allmächtig“. Hält er sich dafür?

Bekannt als Sänger und Texter der Industrialmetal-Band „HERZPARASIT“. Ric-Q ist in… (weiterlesen)

Art der Privatsphäre:
Offen: Alle Inhalte sind öffentlich zugänglich.

Diese Ali Khan Radioshow wird Ihnen präsentiert von


Official Sponsor

————————————————————————————————

>>>We communicate on Facebook

Livegästelinks

Live hören

>>>Webradio Chat

…mit Ali Khan & Co-Pilot Hakan Guenay (Stadtgespräch) auf  Facebook

Sendezeit

23.00 Uhr bis 01.00 Uhr

Frequenz

Donnerstag

Co-Pilot

Hakan Guenay

>>>Webradio

>>ALI KHAN.TV on youtube (gobt2004)

>

>>Webseite Radioshow

>>>Programm

>>>Livegästebuch

>>>Gästeliste 2006

>>>Forum

Kontakt

Email: ak@alikhan.tv

Liveshowtelefon

0180 – 54 47 100

>>>Bilder
>>>Video 1 Livegäste
>>>Video 2 Strip in der Ali Khan Radioshow
>>> Video 3 Trailer

150 Gründe, warum Sie Ali Khan kennen könnten…

Alle 150 anzeigen…

THE POWER OF TALK ! GERMANY`S TOPTALK !

TV & Radio Liveshows von Ali Khan sind Kult. Und das nicht erst seit gestern. 6 Jahre (96-02) lang täglich live und unzensiert im TV, seit 2005 als Live-Radioshow bei 95.5 Charivari. Kaum jemand, der sie nicht kennt, oder gar in ihr aufgetreten ist. Vom Münchner Oberbürgermeister (der sogar dreimal Livegast war) über Boxweltmeister, Kickboxweltmeister, Breakdanceweltmeister, stärkste Männer Deutschlands, singende Müllmänner, Kabarettisten, Trambahnfahrer, Polizisten, Verlierer, Pizzafahrer, Prostituierte, Dichter, Denker, Politiker, Musiker, Maler, Wissenschaftler, Comedians, Begnadete, Schriftsteller, Prominente, Olympiasieger, Nichtprominente, von Bloodhound Gang über Marcel Reich-Ranici bis Margot Hellwig, Ali Khan-Fans & Hasser, und, und, und… Ali Khan war und ist Vorreiter für viele Medienformate, die das Original zu imitieren suchen.

The Power of Talk!

Info

Die ALI KHAN RADIOSHOW ist eine, die diese Bezeichnung wirklich verdient. Sie ist eines der meistgehörten Call-in, Talk und Musikformate im deutschsprachigen Raum. Ali Khan empfängt die Besten aus Politik, Musik,Literatur und Gesellschaft von Abi Ofarim bis ZZ Top. Von der Radiokochshow mit Starkoch Mide Smerda über „Pimp my Mom“ zur Radiobackshow gibt sich das Who`s Who in Deutschland und Europa die Klinke in die Hand.

Sponsoren & Partner

Sponsorenangebote unter: ak@alikhan.tv
Die Ali Khan Radioshow auf 95.5 Charivari wird von folgenden Sponsoren unterstützt:

Club 3 Türme

München nfach anders!

Club 3 Türme-Einfach anders! Sponsor der Ali Khan Radioshow

MK-Limousinenservice

MünchenMünchens exklusivster Limousinenservice.

JT Touristik

Berlin

Ihr Spezialist für Dubai und die Nachbaremirate.

Unlimited Bodyart

München Der Tatoo und Piercingpapst residiert in München.

…und bedanken uns bei den Sponsoren 2009/10 für die tolle Zusammenarbeit:

Kings Hotels-München

Europaleisten-München

Bibercasino.com

Casino Royale-München

>>>mehr Infos zuPartnern  & Sponsoring

>>>unsere Partner & Sponsoren

Impressions

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s