Live, weltweit ab 23.00 Uhr: Die ALI KHAN RADIOSHOW hat Schauspielerin Cornelia Corba zu Gast.

vita
Cornelia Corba (Bayr) wurde am 09.03.1969 in München geboren

Mit fünf Jahren erhielt sie Ballett- und Musikunterricht.

THE POWER OF TALK !
TV & Radio Liveshows von Ali Khan sind Kult. Und das nicht erst seit gestern. 6 Jahre (96-02) lang täglich live und unzensiert im TV, seit 2005 als Live-Radioshow bei 95.5 Charivari. Kaum jemand, der sie nicht kennt, oder gar in ihr aufgetreten ist. Vom Münchner Oberbürgermeister (der sogar dreimal Livegast war) über Boxweltmeister, Kickboxweltmeister, Breakdanceweltmeister, stärkste Männer Deutschlands, singende Müllmänner, Kabarettisten, Trambahnfahrer, Polizisten, Verlierer, Pizzafahrer, Prostituierte, Dichter, Denker, Politiker, Musiker, Maler, Wissenschaftler, Comedians, Begnadete, Schriftsteller, Prominente, Olympiasieger, Nichtprominente, von Bloodhound Gang über Marcel Reich-Ranici bis Margot Hellwig, Ali Khan-Fans & Hasser, und, und, und… Ali Khan war und ist Vorreiter für viele Medienformate, die das Original zu imitieren suchen.

The Power of Talk! The Power of Talk!


Live!

Info:
Die ALI KHAN RADIOSHOW ist eine, die diese Bezeichnung wirklich verdient. Sie ist eines der meistgehörten Call-in, Talk und Musikformate im deutschsprachigen Raum. Ali Khan empfängt die Besten aus Politik, Musik,Literatur und Gesellschaft von Abi Ofarim bis ZZ Top. Von der Radiokochshow mit Starkoch Mide Smerda über „Pimp my Mom“ zur Radiobackshow gibt sich das Who`s Who in Deutschland und Europa die Klinke in die Hand.
Sendezeit:
23.00 Uhr bis 01.00 Uhr
Frequenz: Donnerstag
Assistenz: Stalingrad
>>>Webradio
>>>Webseite Radioshow
>>>Programm
>>>Livegästebuch
>>>Podcast
>>>Gästeliste 2006
>>>Forum
Kontakt:
Email: ak@alikhan.tv
Liveshowtelefon: 0180 – 54 47 100
>>>Bilder
Sponsoren:
Sponsorenangebote unter: ak@alikhan.tv

Die Ali Khan Radioshow auf 95.5 Charivari wird ab Oktober 2009 von folgenden Sponsoren unterstützt:

King`s Hotels München>>>www.kingshotels.de

Sponsor Ali Khan Radioshow Sponsor Ali Khan Radioshow

Europaleisten

el_logo Sponsor Ali Khan Radioshow

Casino Royale Monaco

Casino Royale Monaco Sponsor Ali Khan Radioshow

Bibercasino.de

Ali Khan Radioshow SponsorSponsor Ali Khan Radioshow
ALI KHAN.TV KINGSIZED TV-STATION

Sponsor ALI KHAN RADIOSHOW

Hier ein paar Eindrücke der ALI KHAN RADIOSHOW:

Strip in der Ali Khan Radioshow:

Musik
Mit zwölf Jahren wurde sie wegen besonderer Begabung jüngstes Mitglied am Richard-Strauß-Konservatorium in München. Sie studierte Gesang, Gitarre, Klavier, Schlagzeug, Conga.

Mit 15 Jahren spielte sie an der Münchener Staatsoper Gitarre.

Mit 17 erhielt sie den Musical Preis für Nachwuchs im Theater des Westens in Berlin.

Professor August Everding förderte sie mit einem Stipendium für Musical am Deutschen Theater in München. Sie studierte in London Gesang und Tanz, machte eine Konzerttournee durch die USA und die Südsee und sang beim Europäischen Starfestival in Knokke (Belgien). Sie tritt mit Soloprogrammen auf.

Theater
Mit 15 begann sie ihre Ausbildung an der Schauspielschule R. v. Zerboni und erhielt ihre erste Filmhauptrolle an der Seite von Peter Sattmann.

Ihre Schauspiellehrer waren u.a. Wolfgang Büttner und Claus Eberth (Kammerspiele, München). Sie beendete mit der Bühnenreifeprüfung die Schauspielschule und machte das Abitur.

Theaterengagements führten sie durch ganz Deutschland und in die Schweiz. Mit einem Rollenrepertoire von Goethe bis Brecht spielte sie neben großen Schauspielern wie Will Quadflieg, Agnes Fink, Herbert Bötticher, Pinkas Braun und Ulrich Wildgruber.

Fernsehen
Im Fernsehen wirkte sie in weit über 60 Produktionen mit, davon 8 Tatorten und Krimireihen wie – Der Alte – Der Fahnder – Großstadtrevier – Die Männer vom K3 – Die Wache – Soko, und in zahlreichen Serien, u.a. 36 Folgen der Serie „Die Rote Meile”. Ihr komödiantisches Talent zeigte sie in mehreren Sitcoms und in zwei Kinofilmen an der Seite von Helmut Zierl und Jürgen von der Lippe.

Als Komödiantin drehte sie auch mit dem schon legendären Telly Savalas.

Soziales Engagement
Sie setzt sich für Organisationen, die Kinder und Tiere unterstützen, ein und sang bei großen Veranstaltungen für die Antiapartheid südafrikanische Volkslieder.

Privat
Sie erzieht den Sohn ihrer verstorbenen Schwester.

Der Maler des Portraits – Kanzler der Einheit – für das Bonner Kanzleramt – Davood Roostaei, portraitierte sie und verkaufte das Gemälde bei der Vernissage im Beverly Hills Hotel in Los Angeles.

Presse
Das Magazin Playboy hat sie zweimal portraitiert, zuletzt von einem Schüler Newtons im Hotel Rafael in Paris.

Die Zeitschrift MAX portraitierte sie nach dem Bild von Gustav Klimt.

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s